Diamant-Microdermabrasion

Schonendes und zugleich intensives Peeling mit Tiefenwirkung für strahlend glatte und gesund aussehende Haut

Bei der Diamant Mikrodermabrasion wird die oberste Hautschicht, Unreinheiten und übermäßige Verhornung sanft und präzise mit verschiedenen Diamant Aufsätzen abgetragen. Mithilfe des Vakuums werden die abgestorbenen Hautzellen kontrolliert und effektiv abgetragen und in einen Behälter abgesaugt. Die Zellneubildung und der Regenerationsprozess wird somit angeregt. Es entsteht eine ebenmäßigere, schönere und vor allem gesünder aussehende Hautoberfläche, die nun wieder aufnahmefähig für Wirkstoffe ist. Diese Behandlung stellt eine sanfte Hauterneuerung dar, die für fast alle Hauttypen gleichermaßen geeignet ist.

 

Anwendungsbereiche

  • Akne und Aknenarben
  • verhornte Hautstellen
  • Hautunreinheiten
  • Mimikfalten / Augenfältchen
  • großporige Haut
  • Pigmentstörungen
  • Altersflecken
  • Narben
  • Verbrennungen

Bereits nach der ersten Anwendung ist eine sichtbare Verbesserung des Hautbildes zu sehen und auch zu spüren.

Um einen langfristigen Effekt zu erzielen, sollte man die Behandlung in regelmäßigen Abständen von 4-6 Wochen durchführen.

Für wen eignet sich die Microdermabrasion?

Die Microdermabrasion ist grundsätzlich für jeden Hauttyp geeignet.

In einigen Fällen sollte auf eine Behandlung jedoch verzichtet werden.

Bei frischen Aknenarben, Warzen, Wunden oder Entzündungen, Couperose und Rosazea. Auch Patienten mit aktivem Herpes müssen auf eine Behandlung vorübergehend verzichten.

Was ist nach einer Microdermabrasion zu beachten?

Nachdem die Microdermabrasion tiefer in die Haut eingreift als ein normales Peeling, sollte man nach der Behandlung einiges beachten.

Bitte schützen Sie Ihre Haut nach der Behandlung vor direkter UV- und Sonneneinstrahlung für mindestens eine Woche, da es sonst zu Pigmentverschiebungen kommen kann. Verwenden Sie ausschließlich Pflegeprodukte mit einem Lichtschutzfaktor 50+.

Außerdem empfehle ich Ihnen, die Behandlung in den folgenden Tagen durch eine angepasste Hautpflege zu unterstützen und keine hautreizenden Produkte zu verwenden. Auch auf Sport und Saunagänge am gleichen Tag, sowie Solariumbesuche und Sonnenbaden sollten Sie in den nächsten 2 bis 4 Wochen verzichten.

Jetzt Termin vereinbaren

per Onlinebuchung, WhatsApp, E-Mail oder Telefon

Kontaktmöglichkeiten